Privatsphäre & Datenschutz


Ein paar Worte zum Datenschutz und zur Privatshäre unserer Forumsmitglieder:

1. Vertraulichkeit 

Alle eingegebenen Daten sind geschützt und werden vertraulich behandelt. Wir handeln, als nichtkommerzielles Forum, weder mit Daten noch geben wir diese an Dritte weiter. Die Daten werden lediglich zu dem Zweck eines ordnungsgemäßen Forumsbetriebes gespeichert und sind nur für den Administrator sichtbar. Beispielsweise ist die E-Mailadresse für die Zusendung von Passwörtern oder Benachrichtigungen notwendig. 

Persönliche Daten wie die E-Mailadresse und der Realname sind nur vom Administrator, jedoch nie von anderen Benutzern, Moderatoren oder von außen einsehbar. Also auch nicht für Spamroboter, die im Internet nach Mailadressen suchen. Wir empfehlen, auch in den Nachrichten (Postings) selbst aus diesem Grund keine Mailadressen anzugeben. Zur Kommunikation untereinander steht ein geschlossenes, spamsicheres E-Mail-System zur Verfügung. Jedes Forumsmitglied kann einem anderen über dieses System antworten (durch Klick auf dessen Profil), ohne dessen E-Mail-Adresse zu sehen.

2. Benutzerprofil

Im Benutzerprofil kann man (muß jedoch nicht) persönliche Angaben zu sich selbst machen, die dann von anderen Benutzern, nicht jedoch von außen, eingesehen werden können. Lediglich der Name, die Stadt sowie das Land sind Pflichtangaben. 

Wir wollen damit einerseits gewisse "Anonymitäts-Mentalität" verhindern, die in vielen Foren zu persönlichen Angriffen und dem Verlust des gegenseitigen Respekts führt, anderseits jedem Benutzer die Freiheit lassen, nur das zu veröffentlichen, was er selber will. Wirklich persönliche Daten wie die E-Mailadressen oder die Postanschrift/Telefonnummer werden jedoch nie veröffentlicht bzw. erst gar nicht erst abgefragt. Der Realname der Forumsmitglieder wird nur für systeminterne Zwecke gespeichert und ist nur dem Administrator, jedoch nicht anderen Forenmitgliedern oder Moderatoren, zugänglich.

Wir freuen uns natürlich trotzdem über jedes vollständig ausgefüllte Profil. Es verbessert erstens die gute persönliche Atmosphäre im Forum und hilft zweitens beim Antworten auf Fragen, indem man die Erfahrung eines anderen Benutzer besser einschätzen kann, z.B. weil man weiß wie alt er ist, wie lange er schon Raketen baut usw.

3. Strafverfolgung

Es gibt nur eine einzige Ausnahme, bei der wir im Extremfall (wie alle anderen Forenanbieter auch) Daten an Dritte weitergegeben müssten: Wenn wir von Strafverfolgungsbehörden dazu aufgefordert würden. Dies ist bisher noch nie vorgekommen und würde in der Praxis nur dann geschehen, wenn der Benutzer selbst durch entsprechende Äußerungen im Forum ein Ermittlungsverfahren auf sich zieht, etwa durch strafrelevante Äußerungen wie Beleidigungen oder illegale Handlungen (z.B. Selbstherstellung von Motoren ohne entsprechende Genehmigungen).

Wer sich jedoch im Forum an diesselben Regeln für Aussagen hält wie auch im "richtigen Leben", also beispielsweise keine beleidigenden Äußerungen trifft, wird damit auch keine Probleme bekommen. Wir bitten daher alle Forumsmitglieder, sich an die auch im realen Leben gewohnten Umgangsformen zu halten.

Falschangaben beim Namen oder beim Wohnort könnten in diesem Zusammenhang übrigens als Betrug gesehen werden, wir empfehlen daher wahrheitsmäßige Angaben. "Anonym" ist im Internet sowieso niemand, mit Hilfe der beim Provider gespeicherten IP kann immer der Urheber ermittelt werden! Die Forumsbetreiber und die Moderatoren werden jedoch von sich aus immer die Privatsphäre ihrer Mitglieder respektieren.

Zurück

Modellraketen Info

© modellraketen-forum.de, alle Rechte vorbehalten